?

Log in

No account? Create an account
BT_Wandern

October 2017

S M T W T F S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Büttenwarder

Powered by LiveJournal.com
Großstadtrevier_Lothar & Dietmar

Zweckgemeinschaft

Team: Morpheus
Sommer-Challenge: Romantik/Intimität – zusammenziehen/beieinander einziehen – fürs Team
Fandom: Großstadtrevier
Rating: P 6
Genre: Freundschaft, Fluff
Handlung: Äh ... Lothar denkt nach.
Länge: 200 Wörter (Doppeldrabble)
Zeit: ~ 30 Minuten.


***


Als Dietmar ihm angeboten hatte, bei ihm einzuziehen, da hatte er zuerst nur an die praktischen Seiten gedacht. Die geteilte Miete, das war schon was. Außerdem würden sie zusammen zur Arbeit fahren können. Und miteinander auskommen würden sie bestimmt, das klappte auf der Arbeit ja auch.

Als sie dann zusammengezogen waren, war nichts davon so, wie er sich das vorgestellt hatte. Das mit dem Auskommen klappte dann doch nicht so einfach. Wenn einer ordentlicher veranlagt war als der andere, dann konnte das im Zusammenleben schon ein ganz schöner Streßfaktor sein. Aber es gab auch Vorteile, an die er anfangs gar nicht gedacht hatte. Dietmar konnte richtig gut kochen, und er aß gerne. Er arbeitete gerne im Garten, und Dietmar verbrauchte das Gemüse. Die Hausarbeit war zwar nicht weniger lästig als früher, dafür jetzt aber auf zwei Schultern verteilt. Und das wichtigste von allem – es war jemand da, wenn er nach Hause kam. Und zwar nicht irgendjemand, sondern Dietmar, der ihn kannte und wußte, wann er Lust hatte was zu unternehmen, oder wann er einen schlechten Tag auf der Arbeit gehabt hatte und in Ruhe gelassen werden wollte. Wer von seinen Kollegen konnte schon behaupten, so eine ausgeglichene Beziehung zu führen?


* Fin *

Comments

Aww, Lothar und Dietmar! Sehr schön geworden. Und es passt perfekt zur Folge gestern, da sagte Dirk nämlich, wie wenige der Kollegen verheiratet oder in einer einer festen Beziehung wären – da musste ich natürlich sofort an die beiden denken. :)
Das freut mich :D

Bei den beiden fühle ich mich beim Schreiben ja immer noch sehr unsicher ich glaub, ich hab' sonst nur ein 3-Satz-Fic geschrieben?), und dann war das auch noch der letzte Schnellschuß kurz vor knapp. Also genaugenommen zwischen 23.32 und 23.53 Uhr geschrieben, auf Drabble-Länge gebracht und gepostet *ächz*

Die Folge gestern habe ich verpaßt, weil ich auf einem Konzert war, aber Deine Kommentare gerade noch gesehen, als ich nach Hause gekommen bin. ich glaube, die muß ich unbedingt noch in der Mediathek aufsuchen ;)
Es war eigentlich nicht viel Lothar/Dietmar, aber das mit dem Baby auf dem Revier war schon süß.

Weißt du eigentlich, wann die beiden zusammengezogen sind? Sie waren 9 Staffeln beide zusammen dabei, wenn ich das richtig sehe, wäre ja schon eine lange Zeit für eine WG...
Nein, das weiß ich leider auch nicht - hab' ich mich hierfür auch gefragt. In dieser Staffel wirkt es ja, als wäre Lothar zu Dietmar gezogen, der aus irgendeinem Grund ein Haus hat. Aber ich könnte schwören, daß es auch mal eine Folge gibt mit einem Konflikt darum, ob sie aus der gemeinsamen Wohnung in ein Haus ziehen und die mit einer Einweihungsfeier mit Grillparty im Garten endet. Da ich immer nur sporadisch und wahllos aus verschiedenen Staffeln geschaut habe, paßt in meinem Kopf nix richtig zueinander ...
Ich hatte irgendwie im Kopf, dass das Dietmars Haus war (mit seiner Frau gekauft? Elternhaus?). Ich hoffe, die wiederholen die entsprechende Staffel mal...
Und ich habe noch dunkler in Erinnerung, daß Lothar ganz am Anfang der Serie einige Probleme hatte - Alkohol? Und auf jeden Fall gab's mal eine Folge, in der er in irgendwas rassistisches verwickelt war. Ich meine, da hätte der Chef Dietmar angestupst, ihn ein wenig unter seine Fittiche zu nehmen und das war der Anfang dieser Beziehung.
Matchmaker!Rolf? :D Deswegen war er letztens auch sofort dabei, seine Meinung zur drohenden Trennung abzugeben.