?

Log in

No account? Create an account
BT_Wandern

December 2018

S M T W T F S
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Büttenwarder

Powered by LiveJournal.com
BT_Anfang

Sommerchallenge!

Die 120_minuten Sommerchallenge hat angefangen! Und das sind unsere Tabellen. Ich freue mich schon aufs Schreiben :)

Hurt/Comfort
Unter Schock (fürs Team) Gerüchte/Verleumdung „Er/sie ist weg.“
„Was ist passiert?“ JOKER Elektroschock
Krank und erschöpft Missbrauch/Nötigung „Kann ich hierbleiben?“ fürs Team

Hurt/Comfort im weitesten Sinne. Hier wäre es z.b. durchaus okay aus "Er/sie ist weg" einen Krimi zu machen, wo zwei Ermittler eine Leiche suchen. So lange irgendwer ordentlich leidet und angstet und/oder getröstet wird, haben wir nichts dagegen. Genauso kann man aus "Elektroschock" auch tragisch-angstige Sexspiele mit einem Vampir machen. Auch okay. Aber es sollte eben irgendwas mit hurt oder comfort zu tun haben. Crack wäre in dem Fall nicht so passend.

Angst
Hungern Prügelknabe Unsichtbar
Hypochonder JOKER Hilflos
Das Geräusch eines Schusses „Diesmal ist es wirklich vorbei.“ „Wahnsinn bedeutet, immer das gleiche zu tun und ein anderes Ergebnis zu erwarten.“

Hier wird es düster und tragisch. Happy Ends sind nicht generell verboten, aber natürlich sollte der Fokus auf Leiden und angsten bestehen, auch wenn es am Ende einen Silberstreif am Horizont gibt.

Kink/Smut
Betrunkener Sex Orgasmus hinauszögern „Lass mich das machen.“
Betteln/Dirty Talk JOKER Praise Kink
Zusehen Experiment(ierfreudig) Danach/After Care

So, kink. Also es muss nicht direkt Porn sein, okay? Es kann auch die angespannte Stimmung danach sein oder das Flirten davor. Sie dürfen auch darüber reden. Die Charas dürfen auch völlig unbefriedigt nach Hause gehen und gar nicht zum Zuge gekommen sein. UST ist völlig erlaubt. Aber es geht eben irgendwie, irgendwo im weitesten Sinne um (sexuelle) Kinks.
Hier sind AU's völlig in Ordnung, genauso wie ihr prompts humorvoll auslegen könnte oder auch sehr angsty. Aber ein bisschen sexy sollte es irgendwie sein. Aber ihr müsst nicht explizit werden. Ihr dürft aber natürlich auch sehr explizit werden. ;)
Als kleine Anmerkung am Rande: An sich ist alles erlaubt mit zwei Ausnahmen, die im Rahmen der Com-Regeln sind: 1.) Bitte kein Sex mit Tieren oder Kindern und 2.) Eine Vergewaltigung gilt nicht als Kink und wir betrachten das nicht als Sex sondern als Gewalttat. Wir haben Missbrauch/Nötigung deswegen in der H/C-Tabelle und nicht in der Kink-Tabelle. Einvernehmlicher Sex wird hier vorausgesetzt.


Crack/Humor
„Ich würde da nicht gegenpinkeln, wenn ich du wäre.“ „Ich weiß genau, was ich tue.“ - fürs Team „Ich dachte, das wäre eine Motto-Party.“
Telefonsex JOKER - fürs Team Fettnäpfchen
"Was ich mache? Ich zieh' mich aus, das siehst du doch." „Hast du das Schild nicht gesehen?“ „Schnell, versteck das!“

Auch hier wären AU's und porn völlig okay - angst und h/c, aber nur sehr eingeschränkt. Es sollte vorwiegend eine humorvolle, gerne auch sehr alberne Geschichte werden.

Romantik/Intimität
(Un)erwiderte Liebe/sich nach jemanden verzehren Kama Sutra Flirten
Zusammenziehen/ beieinander einziehen JOKER Empfindliche Körperstellen berühren/ Jemanden ausziehen
„Ich vermisse dich…“ Ein Geheimnis anvertrauen "Aber da steht 'plus Anhang'! Du bist mein Anhang!"

Wir haben absichtlich Romantik UND Intimität drausgemacht, damit man nicht an klassische romantische Liebespaare gebunden ist. Aber der Fokus sollte definitiv auf etwas zwischenmenschlichen liegen. Beste Freunde, Teams, Geschwister, Liebespaare, Familien, etc. sind aber genauso in Ordnung wie ein romantisches Pärchen. Es darf gerne AU sein, darf auch gerne angsty sein, cracky oder kinky - hauptsache der Fokus liegt auf einer halbwegs intimen Situation/Handlung zwischen zwei oder mehr Personen.

Sci-Fi/Fantasy
Opfergabe Mutation/Cyborg Rebellion
Aufgeflogene Tarnung JOKER „Wir werden angegriffen!“
Die magische Zahl Einhorn (fürs Team) Blutlinie/Letzter Erbe

Hier haben wir versucht sowohl Fantasy und Sci-Fi zu berücksichtigen. Denke das erklärt sich von selbst. Auch hier dürfen die Königgsöhne gerne angstigen Sex haben, so lange ihr Vater wenigstens der Elfenkönig vom Zauberwald ist und sie auf der Suche nach dem grünen Diamant des Vertrauens sind, oder der Captain des Sternenschiffs darf furchtbar leiden, weil er gerade aus Versehen einen Planeten zum explodieren gebracht hat.

Action/Suspense
Gefangen/Ausgeliefert Atemlos „Was hast du getan?“
Lernen mit einer Waffe umzugehen JOKER Undercover
Wettlauf gegen die Zeit Explosion „Es war ein Unfall!“

Hier wird es spannend und darf ganz wild hergehen. Aber natürlich auch ganz leise - Action besteht ja nicht nur als wilden Verfolgungsjagden und Schiesserein. ;) Wobei die natürlich völlig in Ordnung sind. Auch Angst und H/C lassen sich sicher hervorragend hier einbauen - sogar gegen Humor/Crack wo immer die Pistole klemmt und einer schnellen Kinky Nummer auf dem Rücksitz, während auf einen geschossen wird, ist nichts zu sagen.

Schreibaufgaben
Schreibe eine Geschichte....
ohne Adjektive ohne wörtliche Rede in zweiter Person
aus der Perspektive eines unbelebten Gegenstandes JOKER nur bestehend aus wörtlicher Rede
die rückwärts erzählt wird in Briefform die mit demselben Satz anfangt und aufhört

Und mal was ganz anderes. Hier seid ihr inhaltlich und Genremäßig an nichts gebunden, nur technisch und formell müssen ein paar Ding erfüllt werden. Ansonsten seid kreativ, schreibt mal Porn aus nur wörtlicher Rede bestehend oder eine Szeneriebeschreibung ohne Adjektive oder erzählt eine spannende Verfolgsgungsjagd mal von hinten. Viel Spaß! ;)


“Happy Meals”
Schreibe eine Geschichte....
Unter einem Regenschirm, an einem Sonntagabend Auf dem Rücksitz eines Autos Eine Gießkanne, eine Babyziege, ein Computervirus, ein Schokoriegel
Nachts eingeschlossen in einem Einkaufszentrum

Als kleines Häppchen für zwischen durch gedacht. Für die ganze Tabelle gibt es 4+1 einen Punkt.

Comments

Ach Cricri, ich bin ja sowas von verplant. Hab das hier gerade gelesen und irgendwie finde ich es voll spannend, hab aber keinen Plan was man da jetzt machen muss. Also, ich vermute ich darf pro Geschichte nur 120 Minuten Zeit investieren, ist das richtig? Und ich suche mir einfach ein Prompt aus? oder muss ich mehrere pro Geschichte verwursten, so dass ich meine "Karte" voll kriege?

Bin verwirrt. Send help!
Kein Problem :) Hier stehen ja auch nicht die Regeln, die finden sich hier: http://120-minuten.livejournal.com/1043363.html

Also im wesentlichen gilt: ein Prompt, eine Geschichte. Und die andere Regel ist: nicht länger als 120 Minuten schreiben (kann natürlich niemand mit der Stoppuhr nachmessen, aber man sollte es schon versuchen). Dadurch entstehen manchmal nicht so ausgefeilte Sachen. aber eben auch Dinge, die man sonst nicht schreiben würde. Jedes erfüllte Prompt gibt einen Punkt, und wenn Du Bingos schaffst (oder gar eine "Weltherrschaft", also Geschichten zu allen Prompts einer Karte), gibt es Zusatzpunkte. Die Geschichten kann man hier posten, sobald man sie geschrieben hat, wichtig ist, daß sie auch in der Comm (120_minuten.livejournal.com) gepostet werden müssen (reicht als Link zu AO3 oder wo immer Du sie eigentlich posten willst).

Die Sommer-Challenge läuft bis Ende September, und wenn Du mitmachen willst, was ich klasse fände, müsstest Du Dich noch hier: http://120-minuten.livejournal.com/1042508.html anmelden und fragen, ob Du noch in eins der Teams* kannst als Nachzüglerin. Oder Du spielst als Einzelkämpferin mit, die Möglichkeit gibt es auch.

Team heißt, daß alle munter für sich schreiben, man aber v.a. gegen Ende der Frist schauen kann, ob man aus einzelnen erreichten Punkten, wenn man keine individuellen Bingos mehr schafft, vielleicht noch ein Teambingo einreichen kann (d.h. 2 oder mehr eines Teams steuern Punkte bei). Klingt komplizierter als es ist. :) Eigentlich ist es ganz motivierend, z.B, wenn jemand sagt "Ich hab' hier alles bis auf diese beiden Prompts erfüllt, kann jemand helfen?" und dann jemand anderes motiviert ist, die beiden ausstehenden Prompts zu erfüllen.

* Eigentlich würde ich ja sagen "Komm in unser Team!!!" aber wir sind schon ein 5er Team und das wäre vielleicht unfair gegenüber den beiden 4er Teams ... andererseits haben wir die Zahlen nie so genau genommen. Wenn Du magst, frag einfach rei oder tsutsumi bei der Anmeldung, ob das geht :)
Okay ... jetzt wissen wir auch warum ich arbeitslos bin ... die Anleitung überfordert mich schon total. Danke dir aber sehr fürs erklären. Ich schaue da mal rein, kann aber nicht versprechen, dass ich auch nur im Ansatz verstanden habe was da zu tun ist :)

Irgendwie bin ich wohl für sowas nicht geschaffen. Für was genau ich geschaffen bin hab ich aber auch noch nicht rausgefunden. Aber Leben läuft ja noch. Da bleibt ja vielleicht noch Zeit...

Drück Dich ganz fest!

Frag einfach, wenn was unklar ist. Es ist eigentlich wirklich ganz einfach, aber ich kann mich erinnern, daß mir auch erst einiges unklar war. V.a. was die Teambingos angeht.

Wichtig ist vor allem, daß jede Geschichte, die Du zu einem Prompt schreibst, auf jeden Fall einen Punkt bringt. Und wenn Du in einem Team bist, zählen alle Punkte fürs Team. Du kannst also einfach drauf los schreiben für jedes Prompt, zu dem Dir was einfällt. Es ist immer ein Gewinn :) Es ist nicht nötig, sich großartige strategische Gedanken zu machen. Du kannst auch zum selben Prompt drei Geschichten schreiben, wenn Dir drei einfallen. Kurz gesagt, Du kannst praktisch nix verkehrt machen.

Was mich anfangs verwirrt hat, ist das "fürs Team" oder "für mich" bei den Geschichten. das heißt aber nur, daß Du vor hast, die betreffende Geschichte für ein Einzelbingo zu verwenden ("für mich") oder für ein Teambingo ("fürs Team"). Das kann man aber jederzeit ändern, wenn man merkt, daß es doch nix mehr wird mit dem eigenen Bingo und daß es lohnender ist, gemeinsam mit anderen aus einem Team z.B. eine ganze Tabelle vollzukriegen.

Oder - und das ist dann noch unkomplizierter: Du trittst als Einzelkämpferin an, schreibst munter drauf los, und am letzten September schaust Du Dir an, welche Bingoformationen Du erreicht hast. Und meldest die dann an tsutsumi.
Immer noch hä?

Keine Ahnung wie ich durchs Studium gekommen bin.

Aber ich glaube Depressionen machen auch das Hirn kaputt irgendwie. Ich hab da jetzt einfach mal hingeschrieben. Mal sehen was passiert.

Vielleicht ist das ja ganz nett mal ein paar Anregungen für Geschichten zu bekommen und danach schreiben zu müssen. In der Uni hab ich das immer sehr genossen, wenn wir ein "Korsett" also zum Beispiel ein Haiku oder ein Sonnett schreiben mussten und darin dann aber frei sein durften. Ich glaube das liegt mir.

Ansonsten ... wenn's nicht klappt, dann reißt mir vermutlich auch keiner den Kopf ab ...

Freu mich auf jeden Fall schon auf deine Geschichten ;)

Welches Fandom schreibst du denn?
Wenn ich wacher bin, können wir das ja auch im Chat mal durchgehen, ist vermutlich einfacher ;)

Das Fandom ist nicht eingeschränkt, d.h. Du kannst jedes Prompt anders erfüllen, wenn Du willst. Du kannst auch Originale schreiben. Ich schreibe sicher überwiegend Tatort Münster, hoffentlich auch ein bißchen Büttenwarder, und ansonsten mal sehen :) Je nach Prompt, manchmal paßt das dann plötzlich zu was ganz anderem.
Kreisch! Büttenwarder! Super!

Da ist immer so wenig am Start und ich kann selber nix schreiben, weil ich gefühlt erst fünf oder sechs Folgen gesehen hab ... (ja ich weiß, ich muss mich da nochmal mehr reinhängen, TO Münster frisst all meine Zeit)

Ich denke ich versuche so viele wie möglich zu machen, aber wohl nur Münster ...

Schlaf erstmal gut!! Und sag Bescheid wenn du chatten möchtest :)