cricri_72 (cricri_72) wrote,
cricri_72
cricri_72

Das Abendessen

Prompt: Romantik/Intimität – enttäuschte Erwartungen
Team: Enterprise
Fandom: Ein Fall für Zwei
Rating: P 6
Genre: Freundschaft, vermutlich Pre-Slash
Handlung: Benni kennt Leo. Denkt er.
Länge: ~ 500 Wörter
Zeit: ~ 40 Minuten
A/N: Und Schluß für heute … und die diesjährige Sommerchallenge. Es hat Spaß gemacht :D

***


„Hast du mir eigentlich überhaupt zugehört?“

„Hm …“

„Tatsächlich.“

„Was?“

„Nicht so wichtig.“ Er schnitt weiter Zwiebeln, möglicherweise etwas aggressiver als zuvor. „Willst du zum Essen bleiben?“

„Mhm?“ Leo sah von seinem Handy auf. „Ein andermal, O.K.“

„Klar.“ Kein Ding. Es war ja nicht so, als wüßte er nicht was los war. Es war immer dasselbe, schon seit ihrer Kindheit. Sobald ein Mädchen auftauchte, war er Luft für Leo. „Ein andermal.“

***


Leo hatte sich verabschiedet, das Gulasch kochte … viel zu viel für eine Person, man konnte nicht wirklich Gulasch für einen kochen. Würde er den Rest eben einfrieren. Benni seufzte. Wem machte er was vor, er war einfach nicht dafür geschaffen, alleine zu leben. Seit auch noch Emilia ausgezogen war, war das nicht mehr dasselbe wie vorher. Und vermutlich war es unfair, das an Leo auszulassen. Er konnte schließlich nicht erwarten, daß sein bester Freund die Lücke in seinem Leben schloß, die die Scheidung von Gaby gerissen hatte. Er runzelte die Stirn und kontrollierte den Pegelstand in der Rotweinflasche. Möglicherweise sollte er es etwas langsamer angehen, wenn er schon so einen Stuß dachte. Und anfing, Leo mit seiner Frau zu vergleichen. Gut, ein klein wenig eifersüchtig war er womöglich wirklich. Und ja, seine Beziehung zu Leo war älter als die zu Gaby. Er goß sich Wasser nach. Eifersüchtig und Beziehung waren Begriffe, die er wirklich nicht im gleichen Satz wie Leo verwenden sollte. Und überhaupt, Gulasch sollte zwar lange und langsam schmoren, aber ihm knurrte der Magen und nüchtern sollte er definitiv nicht weitertrinken. Sonst war er bald nicht mehr nüchtern. Er griff nach der Packung mit Nudeln, um eine angemessene Portion abzumessen, als er den Schlüssel in der Tür hörte.

„Hast du was vergessen?“

„Hab’s mir anders überlegt.“ Leo schaute ihm über die Schulter. „Das riecht gut. Mach mehr Nudeln.“

Benni schnaubte, verdoppelte aber gehorsam die Nudelmenge.

„Hat sie dich versetzt?“

„Wer?“

„Wer? Die Frau. Deine Verabredung. Was du eigentlich vorhattest.“

„Ich hab‘ abgesagt.“ Leo lehnt an der Küchenzeile und sieht ihm zu, während er die Nudeln ins kochende Wasser kippt und das Gulasch nochmal abschmeckt. „Mir war doch nicht danach. Sie wollte tanzen gehen, und … ach, ich weiß auch nicht. Bis nachts um vier um die Häuser zu ziehen, klang plötzlich nicht mehr so attraktiv.“

„Du wirst alt, mein Lieber.“

„Pfff.“

„Wenn ich schon alles alleine Kochen mußte, deck‘ wenigstens den Tisch.“

„Ja, Schatz.“

„Und wasch dir die Hände!“

***


Das Gulasch ist gut geworden. Obwohl er beim Kochen die halbe Zeit mit den Gedanken woanders war. Den Rest der Flasche Rotwein teilen sie, und als sie später vorm Fernseher sitzen um einen alten Film zu sehen, bei dem sie die Hälfte der Dialoge mitsprechen können, denkt Benni, daß sich etwas verändert hat. Früher hätte Leo keinem hübschen Mädchen abgesagt, um den Abend mit ihm zu verbringen. (Und hübsch war sie garantiert, Leos Freundinnen sind immer hübsch.) Früher wäre Leo nicht zurückgekommen.

Es ist nicht das, was er von Leo erwartet hat – aber er kann nicht behaupten, daß ihn das stören würde.

* Fin *
Tags: !120 minuten, f: ein fall für zwei, g: fanfic, g: slash, p: benni/leo
Subscribe

  • Kulturelle Unterschiede

    Prompt: Humor/Crack – „Da muß man dabei gewesen sein“ Team: Enterprise Fandom: Agatha Christie’s Poirot Rating: P 6…

  • Phasenverschoben

    Prompt: Humor/Crack – Joker (Insp.) – „ Zuhause ist es doch am schönsten“ von thots_tochter Team:…

  • All time high II

    Prompt: h/c – Joker (Insp.) - Heroic idiot von thots_tochter Team: Enterprise Fandom: Ein Colt für alle Fälle…

  • Post a new comment

    Error

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 1 comment