?

Log in

No account? Create an account
BT_Wandern

September 2018

S M T W T F S
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Büttenwarder

Powered by LiveJournal.com
BT_Kochen

Heldenreise - Teil 9 (Epilog)

>> zum Heldenreisen-Masterpost

(Sommer)Challenge: Tabelle Heldenreise: Epilog
Rating: P 12
Genre: Slash, Humor, Fluff
Länge: 111 Wörter (Schnapsdrabble)
Zeit: ~ 30 Minuten
A/N: Nicht mehr als eine winzige Pointe (wenn's gut geht), sorry ...


***


  "Ich hatte ehrlich gesagt gar nicht damit gerechnet, daß du mir etwas schenkst", sagte Boerne, als das Licht aus und er technisch gesehen schon kein Geburtstagskind mehr war.

  "Was?"

  "Naja ..." Boerne zog ihn näher. "Ich weiß doch, daß dir das nicht besonders liegt. Und es ist ja nicht so, als käme es darauf an, was man sich zum Geburtstag schenkt ... Ich meine ... Du weißt schon."

Er sollte sich später noch oft dafür verfluchen, was er als nächstes sagte. Aber in diesem Moment, mit der Erinnerung an Boernes Gesichtsausdruck, als er die Torte angeschnitten hatte, war es die Sache wert.

  "Ach was. Für dich fällt mir das doch leicht."


* Fin *


Teil 8 << |

Comments

Ein toller Abschluss!

Er sollte sich später noch oft dafür verfluchen,

Das glaube ich gern. Manchmal hilft es, kurz nachzudenken, bevor man spricht. Aber andererseits wären Geburtstage so ganz ohne Geschenk auch nicht schön. Und es besteht ja außerdem die Hoffnung, dass Thiel an seinen Geburtstagen auch etwas von Boerne bekommt. :)
Ein toller Abschluss!
Puh ... *schweißabwisch*

Lustigerweise war der Epilog das, was ich zuerst geschrieben habe. Dementsprechend unsicher war ich mir, ob das jetzt überhaupt noch so paßt (und mußte ich noch en bißchen anpassen, als ich ihn geschrieben habe, wußte ich noch nicht, was Thiels Alternativ-Geschenk-Idee werden würde).

Manchmal hilft es, kurz nachzudenken, bevor man spricht.
*snicker*
Aber Du hast recht. Es gehört sich so, daß man bei der Geschenkesuche für Partner oder -in leiden muß ;) Zumindest muß ich das, und warum sollte es Thiel besser gehen als mir ...
...mit der Erinnerung an Boernes Gesichtsausdruck, als er die Torte angeschnitten hatte...
Der Gesichtsausdruck muss wirklich etwas Besonderes gewesen sein... *smile*

Er sollte sich später noch oft dafür verfluchen...
Oh Thiel, eigentlich ist es doch Boernes Job, erst rausplatzen und dann denken... xD
Der Gesichtsausdruck muss wirklich etwas Besonderes gewesen sein... *smile*
Wäre nicht jeder überwältigt, bei einer riesigen Geburtstagstorte von Frau Klemm? ;) Zumal Boerne in diesem Uiversum nicht allzuviele schöne Kindheitserinnerungen hat.

Oh Thiel, eigentlich ist es doch Boernes Job, erst rausplatzen und dann denken... xD
*snicker*
Er färbt ab ...

Schön, daß der Schlußgag funktioniert!